myDartpfeil.com
StartTurnierePlayers ChampionshipDas sind die Gewinner der Super Series 2

Das sind die Gewinner der Super Series 2

Gerwyn Price und Peter Wright holen sich bei der Super Series 2 ihre ersten PDC-Titel 2021. Jonny Clayton setzt seinen Aufwärtstrend fort.

PDC Super Series 2 mit Players Championship 5-8

Vier aufeinanderfolgende Events hielt die PDC Super Series 2 in dieser Woche parat. Ausgespielt wurden dabei die Players Championship Turniere 5-8, bei denen pro Turnier 75.000 Pfund Preisgeld ausgespielt wurden. Der Sieger erhielt dabei jeweils 10.000 Pfund.

Zudem haben die erreichten Platzierungen direkten Einfluss auf die PDC ProTour Order of Merit.

Im Folgenden erfahrt ihr, wer das Rennen bei den einzelnen Turnieren gemacht hat.

Dolan gewinnt PDC Players Championship 5 – Erster Titel 2021 für Price

Die Super Series 2 startete mit den Players Championship 5, bei denen sich überraschenderweise Brendan Dolan durchsetzen konnte.

Im Finale gegen Michael Smith gelang ihm ein knapper 8-6 Erfolg.

Gerwyn Price konnte bei den Players Championship 6 seinen ersten Titel als Weltmeister klar machen. Das Endspiel konnte er mit 8-5 gegen Luke Humphries für sich entscheiden.

Beinahe hätte es Brendan Dolan hier erneut ins Finale geschafft, doch eben jener Price machte ihm im Halbfinale mit einem knappen 7-6 einen Strich durch die Rechnung.

Clayton gewinnt erneut PDC Players Championship Turnier

Für Jonny Clayton scheint 2021 ein ganz besonderes Jahr bei der PDC zu werden. Nachdem er bei den Ladbrokes Masters triumphieren sowie bei der Super Series 1 bereits starke Leistungen gezeigt und dabei das Players Championship 4 gewonnen hatte, sicherte er sich auf bei der Super Series 2 einen Turniersieg.

Im Endspiel der Players Championship 7 ging er im Duell mit James Wade, dem Gewinner der UK Open 2021, mit 8-5 als Sieger hervor und kletterte damit in der Order of Merit der ProTour weiter nach oben.

Gabriel Clemens schaffte es hier übrigens ins Halbfinale scheiterte aber knapp mit 5-7 an Wade.

Wright holt ersten PDC-Titel 2021

Neben Price hat jetzt auch Peter Wright seinen ersten PDC-Titel in diesem Jahr holen können. Beim Players Championship 8 gelang ihm im Finale gegen eben jenen Price ein deutlicher 8-3 Erfolg, wodurch er dem Weltmeister seinen zweiten Titel innerhalb von zwei Tagen vermieste.

Martin Schindler schaffte es hier übrigens als erfolgreichster Deutscher ins Viertelfinale, wo er dann mit 4-6 gegen Brendan Dolan den Kürzeren zog.

PDC Super Series 2, Ergebnisse:

Sieger Players Championship 5: Brendan Dolan

Sieger Players Championship 6: Gerwyn Price

Sieger Players Championship 7: Jonny Clayton

Sieger Players Championship 8: Peter Wright

Sourcepdc.tv

KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihre Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

- Ad - DartSturm.de

Am beliebtesten